#pmdd21

Das hat ja letztes Mal (ich glaube, es war im März) so einen Spaß gemacht, ich habe mir gleich den 10.07. notiert für eine neue Runde. Dieses Mal wird der Picture My Day Day von Frau Margarete ausgerichtet, Frau Margaretes Blog folge ich schon fast seitdem mein Blog besteht, sie ist die Anlaufquelle für Serien, Bücher, Nerd-Stuff…

Eine Kurznotiz an die Fotografie-Affinen – diese Bilder sind alle mit dem Handy gemacht und nur minimal bearbeitet.

Das ist #pmdd generell

Hier ein bisschen Backgroundinfo zu der ca 3-4 mal im Jahr stattfindenden Aktion:

An diesem Tag schnappen sich Blogger, Twitterer, Instagrammer und Co ihre Kameras und Smartphones und dokumentieren ihren Tag in Bildern. Die Idee geht zurück auf Sebastian vom magdeblogder derzeit nicht aktiv zu sein scheint. Beim pmdd kommt es nicht darauf an, möglichst schöne oder spannende Fotos zu machen – sondern einfach nur den eigenen Tag festzuhalten, möglichst ohne viele Worte. Dies ist kein Wettbewerb, sondern ein Event, bei dem alle gemeinsam Spaß haben und sich austauschen sollen. Damit alle anderen Teilnehmer eure Fotos finden, verseht eure Bilder in den sozialen Netzwerken mit dem Hashtag #pmdd21.

Der Vormittag

Super, aufgewacht mit Kopfschmerzen und meine Nase ist zu, daher startet dieser Bild-Tag ein bisschen später. Erst einmal das Wetter begutachten, sehr schön Sonne – endlich mal, auch wenn ich die Hitze nicht mag, die Sonne zu sehen ist doch schön. Ansonsten ein klassischer Vormittag mit: Frühstück, ein bisschen am Blog arbeiten (es gibt bald ein neues Theme hier) und endlich mal wieder (nach niemals enden-wollenden Regens) die Gartenmöbel benutzt.

Mittag und Nachmittag

Es war warm und wir haben beim Bauern Fleisch zum Grillen bestellt, sehr lecker mit der würzigen Barbeque Sauce, die wir neulich in der Metro entdeckt haben. In diesem Zusammenhang ein Aufruf, kennt jemand die Sauce Carolina Gold, die habe ich hier noch nicht gefunden, die ist himmlisch? Als mein Mann gegrillt hat, habe ich gesehen, dass der Wein anfängt Früchte zu tragen 🙂 Nachmittags gab es einen Eiskaffee zum Abkühlen. Und dann hatten wir gestern „Alles steht Kopf aufgenommen“, ich kannte ihn nicht – sehr süß.

Abends

Durchgeschwitzt ging es erst einmal unter die Dusche, danach gab es Trauben. Zwischendurch habe ich immer wieder am neuen Theme gearbeitet, ein sehr komplexes Theme – ich freue mich super drauf, wenn es endlich soweit ist. Abends haben mein Mann und ich noch ein paar Folgen von „Marcella“ geguckt. Nein, ich habe nicht das EM-Finale geguckt, da ich weder Sympathien für Portugal noch für Frankreich hege. Und abschließend habe ich diesen Post hier fertiggestellt 🙂

Das war jetzt kein spektakulärer Tag, ein ganz normaler, entspannter Sonntag – bei sehr warmen 31 Grad. So far so good, ich freue mich auf die nächste Runde.


 

  1. Hey – ein schöner Post – Du hattest definitiv einen schönen Tag. Das freut mich! Einen Eiskaffee würde ich jetzt auch noch nehmen 😉

    Ich wünsche Dir und uns und vor allem allen Schülern noch ein paar Tage wie diesen heutigen 🙂

    Antworten

    1. Danke, Birgit. Das macht Spaß, es war mir heute etwas zu warm, aber wir hatten einen entspannten, ruhigen Sonn-Tag. Und Eiskaffee geht immer 🙂

      Mal sehen, wie sich das Wetter weiter entwickelt.

      Liebe Grüße, Bee

      Antworten

  2. Ich mag ja diese Aktion sehr. Einen kleinen Einblick in das Leben von fremden (und doch irgendwie bekannten) Menschen. Vielen Dank dafür, wieder ein Bee-Puzzleteil mehr 😉

    Antworten

    1. Ja, wieder mal was von sich preisgegeben. Ich mag die Aktion, weil sie nicht so oft läuft….by the way – wolltest du nicht auch mitmachen 😉

      Antworten

  3. der tag hätte sich echt gut geeignet, aber bereits zum 3. mal hab ich den pmdd verpasst. ein jammer. ich hoffe, dir gehts wieder gut??

    Antworten

    1. Da ich bei Instagram sehr aktiv bin, kannst du dem Thema da kaum ausweichen, ich nutze ausschließlich Instagram dafür, das passt gut 🙂

      Es geht so mit der Gesundheit, Paleica und bei dir?

      Antworten

  4. Schade, irgendwie habe ich diesen Picture My Day Day völlig verpasst, obwohl ich gern zum ersten Mal mit dabei gewesen wäre 🙁

    Dir wünsche ich eine gute Besserung!

    Also auf das neue Theme bin ich jetzt gespannt 😉 Und für Fußball habe ich die ganze EM über nichts übrig gehabt, sodass ich mir nur geärgert habe, dass mich am Spielende ein Auto aus dem Schlaf hupte.

    Liebe Grüße

    Antworten

    1. Du wolltest mitmachen, genau. Es ist auch eine Glückssache die Aktion zu entdecken, da es ja jedes Mal ein anderer Blogger macht.

      Es hat auf jeden Fall wieder Spaß gemacht, ich mag das gerne mit den Fotos des Alltags. Autokorso na ja, nicht mein Ding, würde mich auch ärgern.

      Liebe Grüße, Bee

      Antworten

  5. Schön, dass du mitgemacht hast 🙂 Das sieht nach einem tollen, entspannten Tag aus. Lecker Grillen und im Garten sitzen ist einfach toll. Und „Alles steht Kopf“ ist wirklich ein süßer Film.

    Ich wünsche dir gute Besserung, dass du bald nicht mehr mit Kopfschmerzen und verstopfter Nase aufwachst.

    Antworten

    1. Es war ein Spaß, ich fotografiere eh gerne 🙂 Erkältung ist ok, war nur so unerwartet damit aufgewacht.

      Sonntage stehen bei uns halt im Zeichen der Entspannung, unter der Woche bin ich nur unterwegs tagsüber, daher mache ich sonntags eigentlich nicht so viel. Ich fands schön, dass der pmdd von einer mir bekannten Bloggerin ausgerichtet wurde.

      Liebe Grüße, Bee

      Antworten

    1. Das ging ja gar nicht anders bei dem Wetter – BBQ ❤

      Hast du irgendwo besonders gepostet? Ich benutze dafür ausschließlich Instagram. Da finde ich den Austausch super. Ich gucke gleich auch mal bei dir 🙂

      Antworten

    1. Das stimmt, Nils. Wir gucken fast nur in OV, allerdings war jetzt meine Tochter dabei, für einen ganzen Film reicht ihr Englisch noch nicht 🙂

      Antworten

  6. Das Croissant sieht aber interessant aus. Ich habe noch nie ein Sesam-Croissant gesehen! Taugt das was? 😀

    Antworten

    1. Das ist ein Laugencroissant, das gibt es nature und mit verschiedenen Körnern. Echt lecker, gibt es nur am WE.

      Antworten

  7. Nach der BBQ-Soße werd ich mal Ausschau halten.
    Haste mal bei Amazon gekuckt? Da gibt es ja eigentlich alles.

    Ansonsten sieht es nach einem sehr entspannten und harmonischen Tag aus!

    Antworten

    1. Danke, Arne. Sag mir bitte Bescheid, wenn du sie gefunden hast. Nö, bei Amazon hab ich noch nicht geguckt… Ich kann nur sagen, diese Sauce Carolina Gold hat so genial geschmeckt, wenn ich sie nicht bekomme, mache ich sie selbst – demnächst dann hier auf dem Blog 😉

      SOnntags ist bei uns: The Big Chill

      Antworten

  8. Hui, ich kann mich erinnern, dass es schon vor Jahren mal auf vielen Blogs das Thema „Picture of the day“ gab.
    Ich fand es immer total witzig, was die Leute alles an einem Tag so erleben.
    PS.: Nömmnömmnömm dein belegter Griller 😉
    LG

    Antworten

    1. Das war in der Tatsache der 21. pmdd, ich tippe, dass das mindestens schon 5-6 Jahre läuft. Das erste Mal, dass nach langer Regenphase die Sonne schien, daher musste gegrillt werden. Das Grillfleisch holen wir immer bei einem Bauern, sehr zart und frisch 🙂

      Da gehört ja schon ein bisschen ein Hang zum Exponieren dazu, zudem fotografiere ich gerne unseren „spannenden“ Alltag 😉

      Liebe Grüße, Bee

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.